Nachhaltigkeit

Open Innovation Call #03

Nachhaltigkeit

Open Innovation Call #03

Was ist der Open Innovation Call?

Im Rahmen unseres Open Innovation Calls suchen wir innerhalb unserer Future Readiness Categories nach innovativen Lösungen für konkrete Herausforderungen der EDEKA. Diese Herausforderungen durchdringen wir im ersten Schritt mittels Experteninterviews in den jeweiligen Fachbereichen im EDEKA Verbund und sprechen direkt mit Kaufleuten, um die Herausforderungen nutzerbasiert zu verstehen. Es folgt die Definition konkreter Challenges, die wir dann zielgerichtet im Open Innovation Call ausschreiben. Jeder Tech-Partner, der diese Challenges lösen kann, darf seine Lösung bei uns einreichen und seine Lösung – wenn der EDEKA-Fit gegeben ist – im Realumfeld validieren.

MÄRZ 2021 – AKTUELLER OPEN INNOVATION CALL

Du hast eine Lösung für den aktuellen Open Innovation Call?

Reduktion von Lebensmittelverschwendung und Verpackungen

Die syste­matische Reduktion von Lebensmittelverschwendung und Verpackungen ist eines der zentralen Ziele bei EDEKA. Wir setzen bereits seit Jahren vielfältige Maßnahmen dafür ein, und entwickeln stetig innovative und verbrauchernahe Lösungen entlang der gesamten Wert­schöpfungskette. Du kannst und möchtest einen Beitrag zu den aktuellen sowie zukünftigen Anforderungen und Herausforderungen auf diesem Gebiet leisten? Wir suchen nach deiner Innovation für den Einsatz in unseren EDEKA Märkten!

 

Lebensmittel-abfälle

Wie können wir Lebensmittelverschwendung effektiv vorbeugen und überschüssige Ware wiederverwerten?
Lebensmittelverschwendung vorzubeugen stellt eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung dar, denn Verluste entstehen in allen Teilen der Lebensmittelkette. Daher setzt sich EDEKA dafür ein, die Mengen an Lebensmitteln, die weggeworfen werden, so gering wie möglich zu halten und baut damit sein Engagement in der Mission gegen "Food Waste" aus. Entlang der Wertschöpfungskette und in den Märkten gibt es einige Herausforderungen zu lösen: Dies beginnt bei einem optimalen Warenbezug, um Überschuss zu vermeiden. Auch das korrekte Handling um beste Haltbarkeit zu garantieren ist wichtig. Überkonsum kann zudem durch Verbraucherinformationen sowie individuelle Mengenangebote reduziert werden. Außerdem besteht gerade bei ultrafrischen Waren (z.B. Obst, Gemüse, Backwaren) konkreter Handlungsbedarf um diese zu retten – sei dies durch Weiterverarbeitung im Markt, Abgabe zu reduziertem Preis oder weitere innovative Ansätze um Verwertungspotenziale zu schaffen.

Verpackungs-management

Wie können wir Lebensmittel und Einkäufe im Markt ressourcenschonend und ökologisch sinnvoll verpacken?
Als Vollsortimenter ist sich EDEKA seiner ökologischen Verantwortung bewusst. Ressourcenschonendes Verpackungsmanagement spielt hierbei eine entscheidende Rolle, denn in Deutschland zeigt sich weiterhin ein steigender Anfall an Verpackungsabfällen. Ziel ist es ökologisch sinnvolle Verpackungen für Lebensmittel und Produkte im Markt anzubieten und dem Verbraucher Wahlmöglichkeiten zu geben, um in Zukunft auf immer mehr Verpackungen zu verzichten. Herausforderungen um das Verpackungsmanagement nachhaltig zu optimieren bestehen vor allem in drei Bereichen: Verzicht und Reduzierung von Verpackungen, alternative Verpackungssysteme und die Suche nach ökologisch sinnvollen Alternativen zu Plastik. Ist ein Verzicht von Verpackungen nicht möglich, geht es vor allem um einen ökologisch sinnvollen Einsatz von Verpackungen und Materialien. Für Märkte sind dabei nachhaltige und skalierbare Verkaufsverpackungen für den Sofort-Verzehr und für das Einpacken von Lebensmitteln vor Ort (Pre-Packaging) sowie für Kundeneinkäufe interessant.

TIMING

Save the Dates!

KICKOFF

01. März 2021

BEWERBUNSZEITRAUM

4 Wochen

DEADLINE

28. März 2021

BENEFITS

Welche Vorteile hat das Partnering mit der EDEKA?

ANFORDERUNGEN

Wonach suchen wir?

Du hast eine Tech-Neuheit und willst von EDEKA-Kaufleuten gefunden werden?

Stell uns deine Tech-Innovation vor!

ÜBERBLICK

Bisherige Open Innovation Calls

Wir veröffentlichen regelmäßig Aufrufe zu ausgewählten Herausforderungen der EDEKA. Hier sind alle bisherigen Themen im Überblick. Auch nach Abschluss suchen wir stetig nach neuen Tech-Neuheiten:

Challenges 
Juli 2020

  • Home Sweet Home

  • Low Touch

  • The New Local

Challenges 
Dezember 2020

  • Recruiting

  • Bindung

  • Zusammenarbeit

Open Innovation Call 03: Nachhaltigkeit: Food Waste, Packaging Management

Challenges
März 2021

  • Food Waste
  • Verpackungsmanagement

Challenges
August 2021

  • Optimal Shelf Availability