Personal

Open Innovation Call #02

Personal

Open Innovation Call #02

Was ist der Open Innovation Call?

Im Rahmen unseres Open Innovation Calls suchen wir innerhalb unserer Future Readiness Categories nach innovativen Lösungen für konkrete Herausforderungen der EDEKA. Diese Herausforderungen durchdringen wir im ersten Schritt mittels Experteninterviews in den jeweiligen Fachbereichen im EDEKA Verbund und sprechen direkt mit Kaufleuten, um die Herausforderungen nutzerbasiert zu verstehen. Es folgt die Definition konkreter Challenges, die wir dann zielgerichtet im Open Innovation Call ausschreiben. Jeder Tech-Partner, der diese Challenges lösen kann, darf seine Lösung bei uns einreichen und seine Lösung – wenn der EDEKA-Fit gegeben ist – im Realumfeld validieren.

DEZEMBER 2020 – OPEN INNOVATION CALL #02

Du hast eine Lösung für den Open Innovation Call?

Zukunft Personal

Wir suchen nach innovativen Lösungen, die helfen die wichtigsten Challenges im Bereich Zukunft Personal bei EDEKA zu lösen. Neue Anforderungen und Herausforderungen durch Industrie 4.0 und den Arbeitgebermarkt haben den Wandel in der Arbeitswelt angeschoben. Mit dem Ziel diesen Wandel als Chance zu nutzen, suchen wir in folgenden Handlungsfelder für unser Personal auf der Fläche nach deiner Innovation!

Recruiting

Wie gestalten wir die Candidate Journey, um offene Stellen im Markt erfolgreich zu besetzen?
Auf dem aktuellen Arbeitgebermarkt mangelt es an Fachkräften und die Attraktivität von Einzelhandelsberufen konkurriert mit Industrie und Wirtschaft. Es wird vermehrt auf Quereinsteiger gesetzt, weil existierende Fachkräfte sich teils anderen Branchen zuwenden. Die Anforderungen an den Arbeitgeber steigen, gleichzeitig wandelt sich der klassische Einzelhandelsberuf und damit auch die Anforderungen an die Kompetenz der Kandidaten. Es ist deshalb wichtig, gute Fachkräfte zu finden, diese zielgruppenspezifisch anzusprechen und ab dem ersten Kontakt für EDEKA zu gewinnen. Der Bewerbungsprozess muss einfach, reibungslos und individuell sein, während der Einzelhändler ohne großen Aufwand Kandidaten auswählen, halten und einstellen kann. Bewerber und bestehendes Personal weiterzuvermitteln muss außerdem eine Option sein. Letztendlich trägt der Mensch durch die Nähe zum Kunden zum Erfolg des Marktes bei.

Bindung

Wie können wir die Zufriedenheit von Mitarbeitern steigern, um sie langfristig zu binden?
Die Zufriedenheit von Mitarbeitern und ihre Anforderungen an den Arbeitgeber bestimmen, ob sie gerne und lange dort arbeiten möchten. Die Anforderungen umfassen eine vertrauensvolle und selbstbestimmte Arbeitskultur in einem motivierenden Umfeld. Zudem können Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheit im Job die Bindung positiv beeinflussen und die Zufriedenheit messbar machen. Raum für Veränderung besteht bei der Führungskultur, weil sie die Arbeit im Team stark beeinflusst. Hier liegt auch die Verantwortung, Mitarbeiter zu Fachkräften und Spezialisten weiterzubilden. Dazu müssen attraktive Lerninhalte in den Alltag integriert werden, die gerne und selbstbestimmt genutzt werden - egal ob für die Teilzeitkraft oder den Abteilungsleiter. Mitarbeiter sollen befähigt werden zu lernen, insbesondere auch voneinander. EDEKA hat außerdem den Anspruch, sich für Gesundheit und ergonomisches Arbeiten einzusetzen.

Zusammen-arbeit

Wie können wir die Zusammenarbeit im Markt organisieren, um flexibler miteinander zu arbeiten?
Die Arbeit im Schichtbetrieb hat für Mitarbeiter und Einzelhändler persönliche und organisatorische Herausforderungen. Mitarbeiter möchten flexibel arbeiten und den Arbeitsalltag mitgestalten. Bei steigender Betriebsgröße wird die Kommunikation und Organisation auf der Fläche komplex, insbesondere weil Mitarbeiter keine eigene Hardware oder eigene digitale Zugänge zu Informationen besitzen. Im Markt laufen aber viele (technische) Prozesse, die nur teilweise digitalisiert sind und deshalb eine Vernetzung erfordern. Die Notwendigkeit steigt, in Echtzeit miteinander zu kommunizieren sowie alle Mitarbeiter richtig zu informieren. Anliegen sollen unkompliziert und schnell aufgenommen und bearbeitet werden. Auch die Einsatzplanung von Personal muss flexibel und einfach sein und gesetzliche Verpflichtungen dabei berücksichtigen. Es ist wichtig, Personaldaten und -prozesse für alle Beteiligten praktisch und digital abzubilden und zu managen.

TIMING

Save the Dates!

KICKOFF

09. November 2020

BEWERBUNSZEITRAUM

4 Wochen

DEADLINE

04. Dezember 2020

BENEFITS

Welche Vorteile hat das Partnering mit der EDEKA?

ANFORDERUNGEN

Wonach suchen wir?

Du hast eine Tech-Neuheit und willst von EDEKA-Kaufleuten gefunden werden?

Stell uns deine Tech-Innovation vor!

ÜBERBLICK

Bisherige Open Innovation Calls

Wir veröffentlichen regelmäßig Aufrufe zu ausgewählten Herausforderungen der EDEKA. Hier sind alle bisherigen Themen im Überblick. Auch nach Abschluss suchen wir stetig nach neuen Tech-Neuheiten:

Challenges 
Juli 2020

  • Home Sweet Home

  • Low Touch

  • The New Local

Challenges 
Dezember 2020

  • Recruiting

  • Bindung

  • Zusammenarbeit

Open Innovation Call 03: Nachhaltigkeit: Food Waste, Packaging Management

Challenges
März 2021

  • Food Waste
  • Verpackungsmanagement

Challenges
August 2021

  • Optimal Shelf Availability