Data protection for the techstarter portal

01. Scope of application

The protection of personal data is very important to us. With the following information on data protection, we would like to explain to you which personal data we process for which purposes while you are using our website.

The following information applies to all content under https://techstarter.edeka (hereinafter referred to as “offer” / “website”). This also includes, for example, newsletters or competitions for which you register. The responsible provider for this content is the EDEKA DIGITAL GmbH, New-York-Ring 6, 22297 Hamburg, info.eddi@edeka.de (hereinafter referred to as the “Responsible Party” / “Provider”).

The legal basis for data protection can be found in the EU General Data Protection Regulation (hereinafter DSGVO) and the Federal Data Protection Act (BDSG).

02. Definitions

Personal data
“Personal data” means any information relating to an identified or identifiable natural person; an identifiable natural person is one who can be identified, directly or indirectly, in particular by reference to an identifier such as a name, an identification number, location data, an online identifier or to one or more factors specific to the physical, physiological, genetic, mental, economic, cultural or social identity of that natural person.

Verarbeitung
“Processing” means any operation or set of operations which is performed upon personal data, whether or not by automatic means, such as collection, recording, organization, filing, storage, adaptation or alteration, retrieval, consultation, use, disclosure by transmission, dissemination or otherwise making available, alignment or combination, restriction, erasure or destruction.

Companies of the EDEKA Group
Companies of the EDEKA Group are the EDEKA cooperatives and their members as well as those companies in which the EDEKA cooperatives, individually or jointly, directly or indirectly hold an interest of at least 50%.

03. Types of personal data

Access data
“Access data” is data about each access to the server on which our website is located. Access data includes the date and time of access, URL (address) of the referring website, retrieved file, amount of data sent, the HTTP response code, browser type and version, any browser extensions, width and height of the browser window, color depth, operating system and IP address and, with regard to the use of Google Analytics the UserID (see section 7).

Cookies
We or third-party providers set cookies on the access device, which are small files in which the web browser you use stores information about visited web pages sent by the web server. This can be information about the page visit such as duration, login data, user input or the like.

Input and message data
If you register with techstarter, manage your account, register for the newsletter or contact us, we process the personal data that you enter in the respective form or communicate to us (e.g. last name, first name, e-mail address, telephone number, market name, region). In addition, we process the personal data that you communicate via our platform to the partner company or, conversely, to the merchants.

04. Processing purposes

Zugriffsdaten
We collect the access data for security reasons for fraud and abuse control as well as for statistical recording of website usage and optimization of our website. The legal basis for the processing is Art. 6 para. 1 sentence 1 f DSGVO. For processing of the IP address by third-party providers, see item 5.

Cookies
On the one hand, cookies serve the user-friendliness of websites and thus the users (e.g. storage of login data). On the other hand, they can be used to collect statistical data on website usage and to be able to analyze it for the purpose of improving our offers. Users can influence the use of cookies. Most browsers have an option to restrict or completely prevent the storage of cookies. However, it is pointed out that the use and in particular the user comfort of our website will be limited without cookies.
Legal basis for the use of cookies is Art. 6 para 1 a, f DSGVO. For the use of cookies by third-party providers, see item 5.

Analysis and transaction data
We integrate various third-party services and content on our website, from which analysis and transaction data is created and processed using IP addresses and cookies. Details on this can be found under item 5.

The legal basis for the processing of the IP address and the use of cookies is Art. 6 para. 1 a, f DSGVO. The aforementioned data is used to analyze the use of our website and to regularly improve our website, furthermore to increase the attractiveness of the offered content for you and to optimize our offers and to place advertisements on third party sites as well as to be able to perform a cost-benefit analysis of our internet advertisement.

Input and message data
If you enter personal data via our contact form, we will use your personal data to process your request. If you provide us with data by other means, the purpose of the data processing also depends on your request.

The legal basis for the data collection is Art. 6 para. 1 a and f DSGVO. Our legitimate interest for data collection within the meaning of Art. 6 para. 1 f DSGVO follows from the fact that we can not process your request (contact) without your data.

05. Categories of recipients of personal data

With the exception of data processed by third-party providers, our hosting provider processes the data mentioned in section 3 on our behalf. The data is stored on the servers of our hosting provider. With regard to the transfer of information within the EDEKA group, see section 4. With regard to the transfer of data to the Mailjet provider, see section 7. With regard to the use of cookies and the processing of IP addresses by third-party providers, see also section 7 below. In addition, we reserve the right to hand over the data to authorities or the police in the event of suspicion of criminal conduct. 

06. Processing duration

Zugriffsdaten
The access data is stored continuously for security reasons (e.g. for the clarification of misuse or fraud) and deleted if it is no longer required for this purpose.

Cookies and IP addresses processed by third parties
Insofar as third-party providers process data on the basis of cookies and IP addresses, we have no influence on the duration of the processing. You will find the links to the privacy statements of the third-party providers under item 7. There you can inform yourself about the duration of the processing.

Input and message data
We and our hosting provider process the aforementioned data for the duration of our cooperation with you, unless this data is subject to retention periods under tax and commercial law or consent to further processing has been given or another legal reason exists that justifies further processing. We have no influence on how long other companies in the EDEKA group process data. If necessary, please contact them. With regard to data processing by third-party providers, we refer to their data protection declarations, see item 7.

07. Einbindung von Diensten Dritter

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir nutzen die Funktion User-ID. Mithilfe der User ID können wir einer oder mehreren Sitzungen (und den Aktivitäten innerhalb dieser Sitzungen) eine eindeutige, dauerhafte ID zuweisen und Nutzerverhalten geräteübergreifend analysieren.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Einsatz von Mailchimp

Der Versand des techstarter Newsletters erfolgt über “MailChimp”, eine Newsletter-Versandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Hinweis beschriebene Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp nutzt diese Informationen, um den Newsletter in unserem Auftrag zu versenden und auszuwerten. MailChimp kann diese Informationen auch zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Dienste nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung des Newsletters oder zu wirtschaftlichen Zwecken, um festzustellen, aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletter-Empfänger jedoch nicht, um sie anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Die Datenschutzrichtlinien von MailChimp finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy

Einsatz von Google Maps

Auf unserer Website verwenden wir Google Maps (API) von Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (“Google”). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert.

Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google übertragen und dort gespeichert, hierbei kann es auch zu einer Übermittlung an die Server der Google LLC. in den USA kommen. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind oder ob ein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Die Erhebung, Speicherung und die Auswertung erfolgen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder der bedarfsgerechten Gestaltung von Google-Websites. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich für dessen Ausübung an Google wenden müssen.

Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.

Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html

Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Statistische Erhebung uns Auswertungen

Die Newsletter enthalten einen sog. “web-beacon”, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters vom MailChimp-Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen wie Informationen über Ihren Browser und Ihr System sowie Ihre IP-Adresse und der Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Dienste anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und deren Leseverhalten anhand ihrer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse ermittelt werden können) oder der Zugriffszeiten verwendet.

Zu den statistischen Erhebungen gehört auch die Feststellung, ob Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links angeklickt werden. Aus technischen Gründen können diese Informationen den einzelnen Newsletter-Empfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben noch das von MailChimp, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns vielmehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte darauf abzustimmen bzw. andere Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Einsatz von Pipedrive
Zum Zwecke der Kontaktpflege verwenden wir das Customer-Relationship-Managementsystem der Pipedrive OÜ, Mustamäe tee 3a, 10615 Tallinn, Estland („Pipedrive“). Über das Kontaktforumlar erfassen wir Kontaktdaten von EDEKA Kaufleuten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Marktname, Region. Die Server von Pipedrive, die wir verwenden, befinden sich innerhalb der Europäischen Union. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz von Pipedrive finden Sie hier:
https://www.pipedrive.com/en/privacy

 Einsatz von Typeform

Für die Erhebung der Daten zu den Zwecken der Einreichungen von Bewerbungen (Tech-Partnering) nutzen wir den Dienst „Typeform“. Nähere Informationen zu „Typeform“ finden Sie unter: https://www.typeform.com/. Dieser Dienst wird von der TYPEFORM S.L., Carrer Bac de Roda, 163, 08018 Barcelona („Typeform“) zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Typeform können Sie den Datenschutzhinweisen von Typeform entnehmen: https://admin.typeform.com/to/dwk6gt

Die hinterlegten Daten werden solange auf den Servern der TYPEFORM S.L. gespeichert, bis der Zweck für die Verarbeitung entfällt oder die Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen wurde. Sie können Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten verlangen. Außerdem haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit. Ihre abgegebene Einwilligung zur Verarbeitung kann jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden.

Wenn Sie diese Art der Datennutzung vermeiden wollen, sollten Sie von der Nutzung der oben genannten Bewerbungsformulare absehen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Typeform finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Typeform unter dem oben genannten Link.

08. Voluntariness of the data provision

The provision of personal data when visiting our website is neither legally or contractually required nor necessary for the conclusion of a contract. You are also not obliged to provide the personal data when visiting our website. With regard to the use of cookies, we refer you to sections 4 and 6 of our data protection declaration.

09. Right of objection

You have the right to object at any time to the personal data processed on the basis of Article 6 (1) sentence 1 f DSGVO, provided that there are grounds for the objection arising from your particular situation. However, your personal data will be further processed if there are compelling legitimate grounds to further process the data that override the interests, rights and freedoms of your person, or if the processing serves the assertion, exercise or defense of legal claims. If we process your personal data for the purpose of direct marketing, you have the right to object at any time, without giving reasons, to the processing of personal data for the purpose of such marketing (Article 21 DSGVO).

For objection and deactivation options with regard to the use of third-party solutions, see section 7. and the links to the privacy statements of the third-party providers there.

10. Further data subject rights

In the event that you have given your consent, you have the right to revoke it. We would like to point out that a revocation does not change the lawfulness of the processing granted until the revocation (no retroactive effect of the revocation).

You have the right, within the scope of the DSGVO, to receive information free of charge upon request about the personal data we hold about you (Art. 15 DSGVO).

Furthermore, in accordance with the DSGVO, you have the right to rectification (Art. 16 DSGVO), deletion (Art. 17 DSGVO), restriction (Art. 18 DSGVO) and transfer (Art. 20 DSGVO) of your personal data.

You also have the right to complain to the data protection supervisory authority responsible for us in justified cases (Art. 77 DSGVO).

You can exercise your rights under the GDPR by email or in writing. You can find the contact details of the provider and the responsible person within the EU below.

Contact details

Provider as responsible entity: EDEKA DIGITAL GmbH, Management: Christoph Diekmeyer, New-York-Ring 6, 22297 Hamburg, Telefon: +49 40 6377 – 0, Telefax: +49 40 6377 – 4010, E-Mail: info.eddi@edeka.de

You can reach our data protection officer at datenschutz.eddi@edeka.de or our postal address with the addition „der Datenschutzbeauftragte“.

Data protection supervisory authority: Free and Hanseatic City of Hamburg, The Hamburg Commissioner for Data Protection and Freedom of Information, Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg, Tel.: 040 / 428 54 – 4040, Fax: 040 / 428 54 – 4000, E-Mail: mailbox@datenschutz.hamburg.de

Status: May 2021